Der Flughafen Beauvais liegt im nordlichen Teil Frankreichs ca. 70 km von Paris in Picardie. Inzwischen nennen die Fluggesellschaften diesen Flughafen „Paris-Beauvais“. Trotzdem der Flughafen am Anfang des 20. Jahrhunderts gebaut wurde, konnte er nur ab 1956 für zivile Luftfahrt geöffnet werden. Der Flughafen nimmt die Flügen von Billigfluglinien, am meisten Ryanair.  Dazu kann man mit dem Bus kommen, die Fahrt kostet ab 15 Euro. Es ist wichtig zu beachten, dass der Flughafen von 00:30 bis 6:00 Uhr morgens geschlossen ist, deshalb haben Sie nicht vor, auf dem Flughafengelände zu übernachten.

Die Flughäfen in Paris

Die Flughäfen in Paris. Nützliche Informationen

, , ,
In Paris gibt es 3 Hauptflughäfen: die Flughäfen Charles-de-Gaulle, Orly und Beauvais. Wenn Sie sich für ein Flugticket entscheiden, sollten Sie bedenken, dass die Flughäfen weit voneinander entfernt sind und jede ihre eigene Spezialisierung…
Flughafen Beauvais

Wie erreicht man Paris vom Flughafen Bauvais?

Es gibt drei Flughäfen in oder in der Nähe von Paris: den internationalen Flughafen Charles de Gaulle, einen Regionalflughafen, L'aeroport de Paris-Orly, und den am weitesten von der Stadt entfernten Flughafen Beauvais. Hier haben die billigsten…