30 wichtige Touristenattraktionen in London

,

London, die Welthauptstadt für Kultur, Kunst und Unterhaltung, wird jährlich von 15 Millionen Touristen besucht. Jede Stadt auf der Welt ist auf ihre eigene Weise einzigartig, aber es gibt nicht viele, die mit London konkurrieren können, wenn es um die schiere Anzahl der touristischen Ziele und die Anzahl der touristischen Sehenswürdigkeiten geht.

Wir haben sie in einer großen Karte zusammengefasst, auf der Sie Beschreibungen, Adressen und Preise finden.

Big Ben und das britische Parlament

30 wichtige Touristenattraktionen in London

Es gibt nur wenige Dinge, die für London so typisch sind wie der riesige, 97 Meter hohe Uhrenturm. Big Ben ist der Name für die Glocke, die ziemlich groß ist und mehr als 13 Tonnen wiegt. Ihr Name wird auch für den gesamten Turm verwendet. Das Läuten der Glocke ist in der ganzen Welt als BBC-Radiothema bekannt. Die Renovierung des Turms ist abgeschlossen. Besonders schön ist der Anblick nachts, wenn alle vier Zifferblätter auf jeder Seite leuchten. Direkt vor dem Big Ben an der Themse befindet sich das britische Parlamentsgebäude, der Westminster-Palast.

Anschrift: Palace of Westminster, Old Palace Yard, London

U-Bahn-Stationen: Charring Cross, Victoria oder Waterloo

Samstags können Sie eine Führung durch das Parlamentsgebäude machen.

Die Eintrittskarten kosten 18,50 Pfund. (Vorübergehend wegen Renovierung geschlossen.)

London Eye

Das Riesenrad London Eye ist eine der neuesten Attraktionen der Stadt, aber es ist bereits bei Einwohnern und Touristen gleichermaßen beliebt. Neben den älteren Sehenswürdigkeiten der Stadt gilt das London Eye als ein kulturelles Symbol. Das Riesenrad wurde im Jahr 2000 zur Feier des neuen Jahrtausends gebaut. Mittlerweile ist diese beeindruckende Attraktion aus London nicht mehr wegzudenken. Die Wagen des Riesenrads sind aus Glas, sodass die Wagemutigen, die in ihnen fahren, die Stadt von allen Seiten sehen können. Bevor man einsteigt, wird ein kurzer 4D-Film gezeigt.

Anschrift: The London Eye, Riverside Building, County Hall, Westminster Bridge Road, London

U-Bahn-Stationen: Waterloo, Embankment, Charing Cross, Westminster

Es ist von 11:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Die Eintrittskarten kosten 32.50 Pfund. Über diesen Link können Sie ein Ticket erwerben.

» LESSEN SIE MEHRLondon Eye: Wie Sie Warteschlangen vermeiden

Buckingham Palace und die Wachablösung

30 wichtige Touristenattraktionen in London

Der Buckingham Palace wurde 1837 erbaut und wird seit der Thronbesteigung von Königin Victoria als königliche Residenz genutzt. Wenn Sie wissen wollen, ob die Königin zu Hause ist, müssen Sie nur auf den Fahnenmast auf dem Dach schauen. Wenn die königliche Flagge weht, dann ist die Königin im Palast. Wenn Sie das Glück haben, zu besonderen Anlässen in London zu sein, können Sie vielleicht sogar die Königin und ihre Familienmitglieder auf dem Balkon sehen, von wo aus sie die Menschen begrüßen.

Ob die Königin zu Hause ist oder nicht, der Buckingham Palace wird täglich von Tausenden von Menschen besucht, vor allem am Morgen. Während dieser Zeit können die Menschen die Wachablösung beobachten: ein Ritual, das zu einer beliebten Touristenattraktion geworden ist. Die Zeremonie beginnt um 10:45 Uhr und dauert etwa 45 Minuten. Sie können sie jeden Montag, Mittwoch, Freitag und Sonntag kostenlos besuchen. Beachten Sie, dass die Zeremonie an Tagen mit großen Veranstaltungen in London abgesagt wird.

Anschrift: Buckingham Palace, London

U-Bahn-Stationen: Victoria, Green Park, St James’s Park, Hyde Park Corner

Der Palast ist je nach Saison von 9:30 Uhr bis 18:30 oder 19:30 Uhr geöffnet.

Eintrittskarten für den Palast kosten 30 Pfund. Sie können Tickets für verschiedene Teile des Buckingham Palastes hier bekommen.

Doppeldecker-Busse

Die berühmten Londoner Doppeldeckerbusse sind nicht nur ein farbenfroher touristischer Anblick, sondern auch eine schnelle, bequeme und leicht zugängliche Möglichkeit, die Stadt und ihre Straßen, Paläste, Museen und Denkmäler zu sehen und zu studieren. Die Linien 9, 14, 15 und 22 eignen sich besonders gut für touristische Ausflüge. Die Busse fahren rund um die Uhr in London, sodass Sie Ihre Reise jederzeit planen können. Wichtig ist, dass Sie nicht mit Bargeld bezahlen können, um in den Bus zu kommen. Sie benötigen eine Fahrkarte wie die Visitor Oyster Card, die Oyster Card oder die Travelcard, oder Sie können mit einer kontaktlosen Karte bezahlen.

Telefonkabinen

30 wichtige Touristenattraktionen in London

Selbst in diesem Jahrhundert der Mobiltelefone sind die berühmten Telefonzellen aus Londons Straßen nicht wegzudenken. Leider verschwinden diese leuchtend roten Symbole Londons allmählich aus den Straßen der Stadt, aber Sie können sie immer noch überall in der Stadt finden. Viele der Telefonzellen sind in den zentralen Bereichen wie Strand erhalten geblieben, wo Sie auf jeden Fall ein Foto mit diesen verschwundenen Ikonen Londons machen können. Und wenn Sie ein Fan der seit langem laufenden britischen Serie Doctor Who sind, dann suchen Sie wahrscheinlich nach der blauen Telefonzelle: Sie finden sie vor der U-Bahn-Station Earl’s Court.

Tower of London

30 wichtige Touristenattraktionen in London

Der Tower ist eines der größten Gebäude der Welt. Seine Mauern beherbergen die Geheimnisse einer 900 Jahre alten Geschichte. In dieser Zeit diente er als Königspalast, Gefängnis, Hinrichtungsstätte, Arsenal, Tresorraum und sogar als Zoo. Sie werden mindestens ein paar Stunden brauchen, um die Geheimnisse des prächtigen Turms zu studieren. Sie müssen die unschätzbare Sammlung königlicher Juwelen sehen, etwas über die Wächter des Turms, die Beefeaters, erfahren, die Legende von den Raben des Turms kennenlernen und nicht vergessen, ein Foto mit der Festung im Hintergrund zu machen.

Anschrift:  City of London

U-Bahn-Stationen: Tower Hill

Er ist je nach Tag und Jahreszeit von 9:00 oder 10:00 bis 17:00 oder 18:00 geöffnet.

Tickets kosten 29,90 Pfund und können hier gekauft werden.

Tower Bridge

30 wichtige Touristenattraktionen in London

Dies ist ein weiteres traditionelles Touristenziel in London. Die Tower Bridge wurde ursprünglich 1894 erbaut und seither mehrmals für den Komfort der Einwohner und Touristen umgebaut. Von hier aus hat man einen wunderbaren Blick auf London und die Themse.

Sie ist von 9:30 bis 17:30 Uhr geöffnet. Am dritten Samstag im Monat ist sie ab 10:00 Uhr geöffnet.

Die Tickets kosten 11,40 Pfund und können hier gekauft werdenkönnen hier gekauft werden.

Westminster Abbey

30 wichtige Touristenattraktionen in London

Dieser Ort ist der Ort, an dem Könige und Königinnen, Soldaten und Politiker, Dichter und Heilige, Helden und Verräter Frieden finden. Westminster Abbey wird jedes Jahr von über einer Million Gästen besucht, die in die Tiefen dieses mehrstöckigen Gebäudes hinabsteigen wollen, wo eines der emotionalsten Geheimnisse stattfindet: die Krönung der britischen Monarchen. Sie können die Geschichte von Westminster Abbey mithilfe von Audioguides kennenlernen, die Sie mit Ihrer Eintrittskarte kostenlos erhalten. Wir empfehlen Ihnen, sich den Audioguide möglichst auf Englisch anzuhören, da er von dem berühmten britischen Schauspieler Jeremy Irons gesprochen wird. Audioguides sind in vielen Sprachen erhältlich, darunter alle wichtigen westeuropäischen Sprachen.

Anschrift: Westminster Abbey

U-Bahn-Stationen: Westminster, St James’s Park

Sie ist je nach Tag und Jahreszeit von 9:30 Uhr bis 13:30, 15:30 oder 18:00 Uhr geöffnet.

Tickets gibt es ab 25 Pfund und über diesen Link können Sie ein Ticket mit Audioguide erwerben.

Trafalgar Square

30 wichtige Touristenattraktionen in London

Der Trafalgar Square ist das geografische Zentrum und der Hauptplatz der Stadt. In der Mitte steht die 50 Meter hohe Nelsonsäule. Es lohnt sich, hierher zu kommen, um die National- und die Porträtgalerie, die wunderbaren Springbrunnen und die spontanen Stände der Londoner Künstler zu sehen.

» LESSEN SIE MEHRWie man vom Flughafen Stansted nach London kommt

National Gallery

30 wichtige Touristenattraktionen in London

Die National Gallery liegt direkt am Trafalgar Square, was sehr praktisch ist. Sie können immer hierher kommen, wenn Sie in London spazieren gehen. Die National Gallery verfügt über eine hervorragende Sammlung westeuropäischer Gemälde aus dem 13. bis 19. Jahrhundert. Außerdem finden hier jeden letzten Freitag im Monat interessante Meisterklassen und Vorträge statt, bei denen Sie mehr über die Geschichte der Werke in der Galerie erfahren können.

Anschrift: Trafalgar Square, London

U-Bahn-Stationen: Charing Cross, Leicester Square

Öffnungszeiten: 10:00 bis 18:00 Uhr, freitags bis 21:00 Uhr

Der Eintritt ist frei

National Portrait Gallery

30 wichtige Touristenattraktionen in London

Die National Portrait Gallery befindet sich gleich um die Ecke der National Gallery und enthält Porträts von prominenten Persönlichkeiten aus allen Zeiten und Völkern. Hier finden Sie Mitglieder der königlichen Familien, Prominente, Soldaten, Politiker, Künstler, Sportler und viele mehr. Jeden Tag findet ein kostenloser Vortrag über eines der Porträts in der Galerie statt, das „Porträt des Tages“.

Anschrift: St Martin’s Place, London

U-Bahn-Station: Charing Cross

Öffnungszeiten: 10:00 bis 18:00 Uhr, freitags bis 21:00 Uhr

Der Eintritt ist frei

Musicals

Es reicht nicht aus, London nur zu sehen: Sie müssen es auch hören! Das West End ist der beste Ort für Theaterbesuche und befriedigt selbst die Bedürfnisse der unersättlichsten Musical-Fans. Sie können berühmte Broadway-Musicals wie „The Book of Mormon“ und „Kinky Boots“ sehen, aber auch erfolgreiche britische Shows, angefangen bei „Das Phantom der Oper“ von Andrew Lloyd Weber sowie vergleichsweise neue Hits wie „Matilda“ und mehr. Natürlich ist der Besuch von Musicals in London eine teure Angelegenheit, aber an den Ticketschaltern am Leicester Square gibt es ermäßigte Karten, mit denen Sie bei diesem kulturellen Erlebnis Geld sparen können.

Shakespeare’s Globe

30 wichtige Touristenattraktionen in London

Dieses Globe ist eine Kopie des Globe, in dem die Werke des berühmtesten englischen Dramatikers und Schriftstellers erstmals aufgeführt wurden. Auf dem aktuellen Spielplan des Freilichttheaters stehen zahlreiche Inszenierungen von William Shakespeare.

Anschrift: Shakespeare’s Globe, 21 New Globe Walk, Bankside, London

U-Bahn-Stationen: Blackfriars, Mansion House, London Bridge, Southwark

Öffnungszeiten: 9:30 bis 18:00 Uhr

Madame Tussauds

30 wichtige Touristenattraktionen in London

Wo kann man berühmte Politiker, Sportler, Künstler, Models, Musiker und andere Berühmtheiten aus verschiedenen Zeiten an einem Ort sehen? Nur bei Madame Tussauds. Machen Sie ein Foto mit Ihren Idolen in diesem berühmten Museum. Hier können Sie Charlie Chaplin und Marilyn Monroe, Mitglieder der königlichen Familie, die legendären Sportler Muhammad Ali und Lionel Messi und junge Stars des 21. Jahrhunderts wie Kendall Jenner und Cara Delevingne treffen. Im Museum sind derzeit etwa 300 Figuren ausgestellt. Aber es geht nicht nur darum, Statuen anzuschauen: Das Museum bietet auch verschiedene Aktivitäten für seine Gäste an. Zu den neuesten gehören ein 5-minütiges Abenteuer im Geiste von Sherlock Holmes und der beeindruckende „Star Wars“-Bereich. Hier gibt es etwas für die ganze Familie.

Anschrift: Marylebone Rd

U-Bahn-Station: Baker Street

Öffnungszeiten: 9.30-17.30 Uhr

Tickets gibt es ab 33,50 Pfund und Sie finden sie hier.

British Museum

30 wichtige Touristenattraktionen in London

Als das British Museum 1959 eröffnet wurde, war es das erste seiner Art. Es war ein nationales Museum, das für alle Menschen auf der Welt zugänglich war. Seit jeher ist der Eintritt frei, damit Wissbegierige und Neugierige in die Geheimnisse der menschlichen Geschichte eintauchen können. Heute beherbergt das British Museum die wertvollsten Funde britischer Forscher wie den Stein von Rosette und die Pantheon-Skulptur von der Athener Akropolis. Es ist leicht, sich im Museum zurechtzufinden, und seine geräumigen Galerien sind nach geografischen und zeitlichen Gesichtspunkten gegliedert – vom alten Iran, Griechenland und China bis zum römischen Britannien und mehr.

Anschrift: 44 Great Russell Street

U-Bahn-Station: Tottenham Court Rd, Holborn, Russell Square

Öffnungszeiten: 10:00-17:30 Uhr, freitags 10:30-20:30 Uhr

Der Eintritt ist frei

Victoria & Albert Museum (V&A Museum)

30 wichtige Touristenattraktionen in London

Das V&A Museum gilt als ein Tempel der Kreativität und des Designs. Es verfügt über eine der größten Sammlungen dekorativer Kunst der Welt, und Sie können beeindruckende Beispiele moderner Meisterwerke, Textilien, Möbel, Keramik, Fotografien, Schmuck und andere Arten der schönen Künste sehen. Wenn Sie eine Pause brauchen, gehen Sie in den Innenhof, wo es ein verlockendes Café gibt, das wunderbare Süßigkeiten und Kaffee serviert. Das V&A Museum hat noch ein weiteres Geheimnis: Neben all den interessanten Exponaten gibt es auch einen kleinen Haustierfriedhof, auf dem die Haustiere von Sir Henry Cole, dem ersten Direktor des Museums, liegen.

Anschrift: Cromwell Rd

U-Bahn-Station: South Kensington

Es ist von 10:00 bis 17:45 Uhr und freitags von 10:00 bis 22:00 Uhr geöffnet

Der Eintritt ist frei

Science Museum

30 wichtige Touristenattraktionen in London

Der beste Weg, ein Kind für die Schule und die Wissenschaft zu begeistern, ist ein Besuch in einem der beliebtesten Museen Londons. Das Science Museum verfügt über 7 Etagen mit über 15.000 unterhaltsamen und lehrreichen Exponaten. In den interaktiven Galerien des Museums kann man die Entstehung grundlegender wissenschaftlicher Prinzipien mit eigenen Augen sehen, sich wie im Weltraum fühlen und auf riesigen 3D-Bildschirmen spannende Filme sehen. Als Queen Elizabeth anfing, Twitter zu benutzen, sendete sie ihren ersten Tweet aus dem Wissenschaftsmuseum, wo ihre Majestät eine neue Technologieausstellung eröffnete.

Anschrift: Exhibition Rd

U-Bahn-Station: South Kensington

Öffnungszeiten: 10:00 bis 18:00 Uhr

Der Eintritt ist frei

Natural History Museum

30 wichtige Touristenattraktionen in London

Das Natural History Museum ist in einem der schönsten Gebäude Londons untergebracht und beherbergt Hunderte von interaktiven, animierten Exponaten über Dinosaurier, Säugetiere, ein unvergessliches 30 Meter hohes Modell eines Blauwals und das Skelett des Riesen-Diplodocus.

Anschrift: The Natural History Museum, Cromwell Road, London

U-Bahn-Station: South Kensington

Öffnungszeiten: 10:00 bis 17:50 Uhr

Der Eintritt ist frei

Sherlock Holmes Museum

30 wichtige Touristenattraktionen in London

Willkommen in der Baker Street 221B, wo nach den Werken von Sir Arthur Conan Doyle der große Detektiv Sherlock Holmes zusammen mit seinem Freund Doktor Watson lebte. Und obwohl sie nur erfundene Figuren sind, beweist der nicht enden wollende Besucherstrom, der das Haus sehen will, dass die Figuren von Arthur Conan Doyle für viele Menschen real genug sind. Der Besuch des Sherlock-Holmes-Museums gibt Ihnen die Möglichkeit, in das viktorianische Zeitalter einzutauchen und sich sogar in die Rolle des berühmten Detektivs zu versetzen. Im Souvenirshop finden Sie amüsante Geschenke, die aus Arthur Conan Doyles Werken stammen.

Anschrift: 221B Baker Street

U-Bahn-Station: Baker Street

Öffnungszeiten: 09:30 bis 18:00 Uhr

Die Eintrittskarten kosten 16 Pfund

Top 30 Sehenswürdigkeiten & Sherlock Holmes Museum: Buchen Sie eine Führung

Warner Bros. Studio

30 wichtige Touristenattraktionen in London

Harry-Potter-Fans wissen viel über diesen Ort, denn hier wurden die Filme über den Zauberer und seine Freunde gedreht. Hier können Sie einen Blick hinter die Kulissen werfen und die Originaldekoration und -kostüme sehen, die während der Dreharbeiten verwendet wurden. Außerdem erfahren Sie Geheimnisse über die Herstellung der magischen Gegenstände und die verschiedenen Effekte, mit denen die magische Atmosphäre erzeugt wird. Und wenn Sie oder Ihre Kinder echte Harry-Potter-Fans sind, dann ist die Tour durch seine magischen Abenteuer genau das Richtige.

Anschrift: Studio Tour Drive, Leavesden

U-Bahn-Station: Watford Junction

Es ist je nach Saison von 10:00 Uhr bis 16:00 oder 18:30 Uhr geöffnet

Die Tickets kosten 39,90 Pfund für Kinder und 49,90 Pfund für Erwachsene. Sie können eine Tour mit Transfer von London aus über diesen Link bestellen.

Piccadilly Circus

30 wichtige Touristenattraktionen in London

Piccadilly Circus ist einer der beliebtesten Plätze Londons. Touristen strömen in Scharen hierher, und die Londoner lieben es, hierher zu kommen, um sich zu treffen, zu verabreden oder einfach vor der berühmten Eros-Statue zu sitzen. Piccadilly Circus schläft nie, was nicht verwunderlich ist, da er an der Kreuzung mehrerer wichtiger Straßen liegt: Piccadilly, Regent, Haymarket und Shaftesbury. Es ist kein Zufall, dass die Londoner sagen: „Es ist wie am Piccadilly Circus“, wenn sie etwas als besonders laut und voll beschreiben wollen.

U-Bahn-Station: Piccadilly Circus

Covent Garden

30 wichtige Touristenattraktionen in London

Covent Garden ist ein wunderschöner Teil Londons und vor allem für den Covent Garden Market und das Royal Opera Theater bekannt. Aber der Reiz von Covent Garden besteht nicht nur aus diesen berühmten Wahrzeichen. Hier gibt es auch viele Restaurants, Souvenirläden, Kioske und Kunsthandwerkerstände, die eine einzigartige Atmosphäre schaffen. Auf dem zentralen Platz von Covent Garden treten häufig Straßenmusiker auf, die die Menge mit ihren Liedern unterhalten, Musikinstrumente spielen oder tanzen. Hier befindet sich auch das Londoner Verkehrsmuseum, in dem Sie interessante Beispiele alter Busse, Trolleys und Straßenbahnen sehen können.

U-Bahn-Station: Covent Garden

The Shard

30 wichtige Touristenattraktionen in London

Wollen Sie in 30 Sekunden 310 Meter hoch sein? Dann willkommen auf der Londoner Shard! Hier können Sie berühmte touristische Sehenswürdigkeiten im Detail sehen. Auf beiden Etagen gibt es mehrere Ferngläser, mit denen Sie verschiedene Orte in der Stadt zwei Minuten lang studieren können.

Anschrift: The Shard, 32 London Bridge Street, London

U-Bahn-Station: London Bridge

Sie ist je nach Saison von 10:00 bis 19:00 oder 22:00 Uhr geöffnet

Die Tickets kosten ab 28 Pfund, finden Sie hier.

Harrods

30 wichtige Touristenattraktionen in London

Wie Modefans sagen: Wenn Sie noch nie bei Harrods waren, waren Sie noch nie in London! Dieses Kaufhaus wurde 1849 von Charles Harrod gegründet und gehört zusammen mit dem Parlament und Big Ben zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten Londons. Heute gilt es als eines der luxuriösesten Geschäfte der Welt und rechtfertigt sein Motto „Omnia Omnibus Ubique“, was so viel bedeutet wie „alle Dinge für alle Menschen, überall“.

Anschrift: 87-135 Brompton Road, Knightsbridge, London

U-Bahn-Station: Knightsbridge

Öffnungszeiten: 10:00 bis 21:00 Uhr

St. Paul’s Cathedral

30 wichtige Touristenattraktionen in London

St. Paul’s Cathedral ist die größte und berühmteste Kirche in London und gilt als eine der größten Kathedralen der Welt. Früher befand sich hier eine andere Kathedrale, die jedoch beim großen Brand von London 1666 zerstört wurde. Das heutige Design verdanken wir dem Talent des berühmten englischen Architekten Sir Christopher Wren. Sie hat zwei barocke Türme mit prächtigen Kuppeln und gilt als Meisterwerk der englischen Architektur. Wenn Sie körperlich in der Lage sind, empfehlen wir Ihnen, die Treppen hinaufzusteigen, um den Innenraum der Kuppel zu genießen.

Anschrift: St. Paul’s Churchyard

U-Bahn-Station: St Paul’s, Bank, Mansion House

Sie ist von Montag bis Samstag von 8:30 bis 16:30 Uhr geöffnet.

Die Tickets kosten ab 18 Pfund. Über diesen Link können Sie im Voraus ein Ticket erwerben, ohne Schlange stehen zu müssen.

Cabinet War Rooms

30 wichtige Touristenattraktionen in London

Früher war dies das Hauptquartier des Premierministers, wo Churchill Truppen befehligte und den Lauf der Geschichte lenkte. Heute ist das Gebäude ein Museum und ein Militärbunker, den jeder besichtigen kann. Die Sammlung des Museums enthält auch einige persönliche Gegenstände des großen Militärführers des 20. Jahrhunderts.

Anschrift: Churchill War Rooms, Clive Steps, King Charles Street, London

U-Bahn-Station: St James’s Park, Westminster

Öffnungszeiten: 9:30 bis 18:00 Uhr

Die Eintrittskarten kosten 26,35 Pfund

Westminster-Rundgang mit Cabinet War Rooms

Royal Observatory Greenwich

30 wichtige Touristenattraktionen in London

Die Zeitzonen auf der ganzen Welt basieren auf der Greenwich Mean Time, also der Zeit hier am Nullmeridian von Greenwich. Sie können die Linie sehen, die durch den gepflasterten Innenhof des Greenwich Parks verläuft. Hier gibt es mehrere Museen, darunter das Planetarium mit 120 Sitzplätzen, das Heimatmuseum des königlichen Astronomen John Flamsteed und das National Maritime Museum. Wenn Sie zur Statue von General Wolfe gehen, haben Sie einen hervorragenden Blick auf London.

Vergessen Sie nicht, ein Foto zu machen, auf dem ein Bein auf der östlichen und das andere auf der westlichen Hemisphäre steht!

Anschrift: Greenwich Park, Blackheath Avenue, Greenwich, London

Die nächstgelegenen Bahnhöfe sind Cutty Sark DLR, Greenwich Rail Station, Maze Hill Rail Station, Greenwich Pier (ein Hafen, wenn Sie mit der Fähre ankommen).

Öffnungszeiten: Es ist täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet, die Kassen sind bis 16:30 Uhr besetzt.

Die Karten kosten 16 Pfund für Erwachsene und 8 Pfund für Kinder. Sie können Tickets hier kaufen.

Cutty Sark

30 wichtige Touristenattraktionen in London

Die Engländer sind bekannt dafür, dass sie ihrer Geschichte sehr ehrfürchtig gegenüberstehen, und das wird durch viele ungewöhnliche und interessante Museen belegt. Die Cutty Sark ist ein Museumsschiff und ein Zeuge der großen Geschichte Großbritanniens im 19. Jahrhundert. Sie ist derzeit das einzige Schiff ihrer Art auf der Welt und schrieb bereits drei Jahre nach ihrem Auslaufen Geschichte. Nachdem der Klipper den Hafen von Shanghai mit Laderäumen voller Tee verlassen hatte, verlor er auf dem Rückweg sein Steuerrad. Die Matrosen versuchten, das Schiff mithilfe des Windes manuell zu steuern, und schafften es irgendwie zurück nach Großbritannien. Heute können Sie die Kabinen und die vollen Laderäume im Museum besichtigen.

Anschrift: Cutty Sark, King William Walk, Greenwich

U-Bahn-Station: Greenwich, DLR Cutty Sark

Öffnungszeiten: 10:00 bis 17:00

Die Eintrittskarten kosten 16 Pfund. Wir empfehlen den Kauf von Kombitickets für das Royal Observatory und das Cutty Sark Museum, die 25 Pfund kosten, wodurch Sie 7 Pfund sparen.

Eintrittskarten für die Cutty Sark finden Sie hier

Hyde Park

30 wichtige Touristenattraktionen in London

Der Hyde Park ist ein 350 Hektar großer Park, der größte in London. Seine Beliebtheit als einer der berühmtesten Orte der Hauptstadt geht auf das Jahr 1635 zurück. Im Hyde Park gibt es die sogenannte „Speakers‘ Corner“, wo man frei sprechen kann. Zum Park gehört auch das Apsley House, die Residenz des ersten Herzogs von Wellington, der sie nach seinem berühmten Sieg in Waterloo kaufte. Heute ist das Haus ein Museum mit einer wunderbaren Gemäldesammlung, die einst im Besitz des Herzogs war.

Anschrift: Hyde Park

U-Bahn-Station: Knightsbridge, Lancaster Gate, Marble Arch

Londoner Zoo

Der Londoner Zoo ist der älteste wissenschaftliche Zoo der Welt und wurde im Jahr 1828 eröffnet. Er ist nicht so groß wie die Zoos in Paris oder Barcelona, aber er ist sehr gemütlich und bietet viele interessante Dinge. Hier finden Sie 720 verschiedene tierische Bewohner in unterschiedlichen Lebensräumen, darunter ein echter Tropenwald. In der Night-Life-Zone kann man nachtaktive Tiere sehen, und am „Pinguinstrand“ kann man beobachten, wie sie watscheln, schwimmen und fressen. Natürlich regnet es oft, aber der Londoner Zoo verfügt über überdachte Gehege, sodass Sie sich von einem Regenguss nicht von einem Besuch abhalten lassen sollten.

Anschrift: Regent’s Park, London

U-Bahn-Station: Camden Town station (Northern Line)

Er ist je nach Saison von 10 bis 17 oder 18 Uhr geöffnet.

Die Tickets kosten 19,85 Pfund für Kinder und 30,50 Pfund für Erwachsene und können hier gekauft werden.

 

Wir hoffen, dass diese Liste Ihnen bei Ihrem Besuch helfen wird! Sagen Sie uns, was Ihnen in London am besten gefallen hat!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar