Die 10 besten Sehenswürdigkeiten auf dem Montmartre

Sacre-Coeur 

Der Montmartre ist einer der berühmtesten Stadtteile von Paris. Hier lebten berühmte Maler, Künstler, Musiker und Kunstvertreter. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die interessantesten Orte in diesem Teil von Paris. Und wenn Sie auf dem Montmartre übernachten möchten, können Sie hier ein Hotel finden

Montmartre: Hotel buchen

Wir haben einen ausgezeichneten Audioguide für Montmartre. Er dauert etwa zwei Stunden und führt durch die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, auch solche, die vor Touristen versteckt sind. Laden Sie ihn vor Ihrer Reise herunter, und Sie werden bereit sein, das Beste aus Ihrer Zeit auf dem Montmartre zu machen! 

Moulin Rouge 

Moulin Rouge 

Zunächst empfehlen wir natürlich einen Besuch im Moulin Rouge. Es ist eine berühmte rote Mühle, und seit Ende des 19. Jahrhunderts fließt der Champagner in Strömen und Frauen tanzen den Can-Can. 

Die Adresse lautet 82 Boulevard de Clichy. 

Die nächstgelegene U-Bahn-Station ist Blanche. 

Kaufen Sie im Voraus ein Ticket für ein Abendessen und eine Vorstellung im Moulin Rouge

» Lesen Sie mehr - Die bekanntesten Kabaretts von Paris

Sacre-Coeur 

Sacre-Coeur 

Auf dem Gipfel des Berges befindet sich Sacre-Coeur, die größte katholische Kathedrale Frankreichs, wenn nicht sogar ganz Europas. Von der Aussichtsplattform haben Sie einen hervorragenden Blick auf Paris. Sacre-Coeur und Montmartre sind das Dach von Paris. 

» Lesen Sie mehr - Die Aussichtsplattformen von Paris

Die Adresse lautet 35 Rue du Chevalier de la Barre. 

Die nächstgelegene U-Bahn-Station ist Abbesses. 

Pigalle 

Pigalle 

Das dritte Muss auf unserer Liste sind der Place Pigalle und das Musee de l'Erotisme. Der Montmartre ist eine "Rotlichtstraße" in Paris. Auf dem Place Pigalle gibt es Sexshops, Kabaretts und mehr. Eine einzigartige Sache, die Sie hier finden werden, ist ein 7-stöckiges Museum mit den interessantesten erotischen Artefakten. 

» Lesen Sie mehr - Gibt es ein Rotlichtviertel in Paris?

Die Adresse lautet 72 Boulevard de Clichy. 

Die nächstgelegene U-Bahn-Station ist Pigalle. 

Place du Tertre 

Place du Tertre 

Es folgt der Platz vor dem ehemaligen Rathaus, Place du Tertre, zusammen mit der alten Kirche, Eglise de St. Pierre. Montmartre war früher ein eigenes Dorf, nicht ein Teil von Paris, deshalb hat es ein Rathaus und eine Kirche. Jetzt können Sie bei Ihrem Besuch viele Künstler finden, die Ihr Porträt zeichnen, wenn Sie möchten (es kostet Sie allerdings mehr als 20 Euro), sowie Pantomimen und Musiker. 

Die Adresse lautet Place du Tertre. 

Die nächstgelegene U-Bahn-Station ist Pigalle. 

Die Mauer der Liebe 

Die Mauer der Liebe 

Le Mur de Je T'aime. Dieser einzigartige Ort sagt "Ich liebe dich" in mehr als zweihundert Sprachen. Diese wunderschöne Kunstinstallation erschien vor nicht allzu langer Zeit auf dem Montmartre dank der Künstler Frederic Baron und Claire Kito, die uns sagen, dass nur Sprachen der weltweiten Liebe im Wege stehen. 

Die Adresse lautet Square Jehan Rictus, Place des Abesses. 

Die nächstgelegene U-Bahn-Station ist Abbesses. 

Bateau-Lavoir 

Bateau-Lavoir 

Le Bateau-Lavoir ist ein Lastkahn, der nicht für den Transport benutzt wird. Es ist nur ein Gebäude. Das Besondere an diesem Gebäude ist, dass Picasso und Dutzende von berühmten Malern jener Zeit hier lebten, als sie arm waren. Die Betten bewegten sich in diesem Gebäude wie in einer Matrosenkabine, so dass sie billig zu mieten waren. Hier wurde Picasso berühmt und schuf sein erstes Gemälde in einem neuen Stil, den die Welt zuvor noch nicht gesehen hatte. 

Die Adresse lautet 13 de la place Emile-Goudeau. 

Die nächstgelegene U-Bahn-Station ist Abbesses. 

Lapin Agil 

Lapin Agil 

Als Picasso und seine Freunde im Bateau-Lavoir lebten, gingen sie nach Lapin Agile, um sich dort zu amüsieren. Es ist eine der ältesten Bars auf dem Montmartre und liegt neben einem Pariser Weinberg. Und ihr Wein ist nicht billig. 

Die Adresse lautet 22 Rue des Saules. 

Die nächstgelegene U-Bahn-Station ist Blanche. 

Nicht weit von der Agile Lapin entfernt gibt es echte Weinberge, ein Museum über die Geschichte des Montmartre und The Pink House, ein weiteres Kabarett, das seit dem 19. Jahrhundert existiert. 

La Maison Rose

Zusammen mit Picasso und 50 anderen berühmten Künstlern lebte auch Salvador Dali auf dem Montmartre. Jetzt hat Montmartre ein Museumsgeschäft mit seinen Originalwerken (L'Espace Montmartre - Dali). 

Der Mann, der durch die Mauer geht 

Der Mann, der durch die Mauer geht 

Auch der französische Schriftsteller Marcel Ayme lebte auf dem Montmartre. Er ist hier auf dem Friedhof von Montmartre begraben. Nach seinem Tod schuf sein Freund Jean Marais ein Denkmal, das den Namen einer der Erzählungen von Marcel Ayme trägt: "Der Mann, der durch Wände ging". 

Die Adresse lautet Place Marcel Ayme. 

Die Mühle "Moulin de la Galette" 

Die Mühle "Moulin de la Galette" 

Früher gab es mehr als 20 Mühlen auf dem Montmartre. Jetzt sind es nur noch zwei. Eine davon ist das Moulin Rouge und die zweite die Moulin de la Galette. Früher war es auch ein Kabarett, aber jetzt ist es ein nettes Café mit einem tollen Blick auf Paris. 

Die Adresse lautet 77 rue Lepic. 

Das Denkmal für Dalida 

Das Denkmal für Dalida 

Dalidas Haus, La Maison de Dalida, befindet sich hier auf dem Montmartre, und es gibt auch einen Platz, der nach ihr benannt ist, La place Dalida. Auf dem Platz steht eine Büste von Dalida, und jeder Tourist hält es für seine Pflicht, ihre Brust zu berühren, um Glück in der Liebe zu haben. 

Die Adresse lautet Place Dalida. 

St. Jean des Abbesses 

St. Jean des Abbesses 

Eine weitere Sehenswürdigkeit in Montmartre und Paris schließlich ist die Kirche Saint Jean des Abbesses. Sie wurde im 20. Jahrhundert erbaut. Und obwohl sie katholisch ist, sieht sie fast wie ein arabischer Palast aus. 

Die obige Liste ist nur eine Auswahl der interessanten Orte, die Sie auf dem Montmartre finden können. Wenn Sie sich leichter zurechtfinden möchten, empfehlen wir Ihnen, sich eine Karte im Fremdenverkehrsbüro, Office de Tourisme, zu besorgen. Auf diese Weise verirren Sie sich nicht und haben einen Plan, der ein wahres Kunstwerk ist. Das Büro befindet sich am 21 place du Tertre und hat von Oktober bis April von 11 bis 6 Uhr und in den warmen Monaten von 10 bis 7 Uhr geöffnet. 

Es ist am besten, Tickets für das Moulin Rouge im Voraus zu kaufen. Aufgrund der Beliebtheit des Kabaretts gibt es möglicherweise keine Karten am Schalter. Karten für ein Abendessen und eine Vorstellung im Moulin Rouge können Sie hier kaufen

Und vergessen Sie unseren Audioguide nicht

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in Montmartre!