Paris innerhalb einer Woche erleben

Paris

Eine ganze Woche in Paris? Sie haben so ein Glück! Sie wissen nicht, wohin Sie gehen oder was Sie tun sollen? Wir können Ihnen da weiterhelfen. In einer Woche können Sie so gut wie alles machen, von der Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten und einiger Museen bis hin zum Spaziergang durch die kleinen Pariser Straßen. 

Wir gehen davon aus, dass Sie zum ersten Mal in Paris sind. Buchen Sie ein Hotel an einem zentrumsnahen Ort, damit Sie unterwegs keine Zeit verlieren. Anschließend können Sie sich auf Ihre tolle Reise vorbereiten! 

Paris: Hotel buchen

Die ersten Tage 

Das Erste, was man natürlich tun sollte, ist, alle wichtigen touristischen Sehenswürdigkeiten zu besuchen. Wir haben bereits eine zweitägige Tour zu Fuß vorbereitet, um Ihnen dabei zu helfen. 

» Lesen Sie mehr - Was es in zwei Tagen in Paris zu sehen gibt: Route auf der Karte

Falls Sie ein ziemlich geübter Spaziergänger sind, können Sie den Ein-Tages-Führer benutzen, der Sie an die gleichen Orte bringen wird. 

» Lesen Sie mehr - Paris an einem Tag! Was man in Paris an einem Tag ansehen kann

Paris

Neben den Sehenswürdigkeiten in den oben verlinkten Artikeln empfehlen wir Ihnen auch den Aufstieg auf den Eiffelturm oder zu einer anderen Aussichtsplattform in Paris. Die Stadt gehört für diese wenigen Tage Ihnen! 

Wenn Sie nicht so viel zu Fuß gehen können oder wollen, können Sie den 'Hop-on-Hop-off 'Touristenbus benutzen. Dieser Bus kann Sie an jedem beliebigen Touristenort abholen und zum nächsten bringen. Fahrkarten finden Sie hier

Tag 3 

Verbringen Sie einen halben oder ganzen Tag damit, nach Montmartre zu gehen. Wenn möglich, sollten Sie den ganzen Weg bis zum Gipfel laufen. Es gibt viele sehenswerte Orte, aber viele davon sind versteckt. Unser Audioguide in englischer Sprache wird Ihren Spaziergang unterhaltsamer und informativer machen. 

» Lesen Sie mehr - Montmartre: 10 wesentliche Sehenswürdigkeiten

Montmartre ist ein guter Ort zum Mittagessen. Die Restaurants hier sind schnell, preiswert und manchmal ziemlich schmackhaft, obwohl wir die Qualität des Essens hier nicht garantieren können. Wenn Sie also vorhaben, zum Mittagessen hier zu sein, sollten Sie vielleicht etwas recherchieren. 

Montmartre

Oben, neben dem Sacré-Coeur, hat man einen schönen Ausblick auf die Stadt. Machen Sie es sich hier bequem und genießen Sie die Straßenmusik. 

» Lesen Sie mehr - Gibt es ein Rotlichtviertel in Paris?

Tag 4 

Wenn Sie eine ganze Woche in Paris verbringen, können Sie einen Tag für Museen reservieren. Suchen Sie sich die aus, die Sie am meisten interessieren. Sicherlich werden Sie den Louvre besuchen wollen. Wählen Sie Orsay, wenn Sie das Beste der Impressionisten sehen wollen, oder das Pompidou, wenn Sie zeitgenössische und moderne Kunst mögen. 

» Lesen Sie mehr - Orsay-Museum: die 10 wichtigsten Gemälde und Tipps, um bequem durchzukommen

Louvre

Denken Sie daran, dass Sie das Datum und die Uhrzeit für Ihren Besuch im Louvre im Voraus auf der offiziellen Website oder hier reservieren müssen. Wenn Sie die besten Stücke des Louvre sehen möchten, laden Sie unseren Audioguide in englischer Sprache für das Museum herunter

Tag 5 

Es lohnt sich, einen Tag nur mit Shopping zu verbringen. Auch wenn Sie nicht der Mode folgen, versuchen Sie es mit einem Spaziergang entlang der Champs Élysées. In den Schaufenstern gibt es viel zu sehen, außerdem können Sie die historische Straße genießen. 

» Lesen Sie mehr - Am besten shoppen in Paris

Champs Élysées

Vergessen Sie Ihre Familie und Freunde nicht. Schauen Sie in den Feinkostläden nach Geschenken. 

Tag 6 

Wenn Sie mit Kindern reisen oder einfach Freizeitparks lieben, verbringen Sie einen Tag in Disneyland oder bei Asterix. Diese Parks sind sowohl für Erwachsene als auch für Kinder geeignet, so dass sich die Reise lohnt. 

» Lesen Sie mehr - Disneyland in Paris. Alles was ein Tourist wissen sollte

Disneyland

Wenn Sie nicht mit den Fahrgeschäften fahren möchten, machen Sie einfach einen Spaziergang in den Pariser Parks, genießen Sie ein Picknick und lassen Sie die französische Luft und Architektur auf sich wirken. Wenn Sie nicht zu müde sind, können Sie in ein Schloss wie Versailles, Fontainebleau oder Vaux le Vicomte gehen. Dort gibt es auch Parks. 

Tag 7 

Setzen Sie der selbstverständlichen Traurigkeit Ihres letzten Tages in Paris eine Wiederholung Ihrer Lieblingsbeschäftigung entgegen. Haben Ihnen die Museen gefallen? Gehen Sie in ein anderes! Sind Sie gern spazieren gegangen? Finden Sie eine neue Route mit unseren Audioguides auf Englisch

Und vergessen Sie nicht, sich am Eiffelturm von Paris zu verabschieden! Für einen tollen Ausklang Ihres Urlaubs in Paris essen Sie im Eiffelturm zu Abend. Einen Tisch können Sie hier reservieren

Wir wünschen Ihnen eine gute Reise!