Was ich im Louvre gesehen haben muss: Gemälde und andere Kunstwerke

Louvre

Welche Meisterwerke befinden sich im Louvre? Wie kann ich sie in diesem riesigen Palast finden? Was muss ich bei meinem ersten Besuch sehen? Wenn Sie diese Fragen stellen, möchten Sie natürlich, dass Ihr erster Besuch im Louvre so interessant wie möglich wird. Wir empfehlen Ihnen, [touringbee:link label:unseren Audioguide für den Louvre in englischer Sprache herunterzuladen], der Sie zu den besten Meisterwerken führt und Ihnen Geschichten und Informationen über diese Meisterwerke vermittelt. Über diesen Link können Sie auch im Voraus Eintrittskarten für den Louvre kaufen. 

» Lesen Sie mehr - Louvre ohne Warteschlange

Der Louvre befindet sich in der Metrostation Palais Royal - Musee du Louvre. 

Die Adresse lautet Musee du Louvre, 75058 Paris, Frankreich. 

Der Louvre ist von 9 bis 18 Uhr und am Mittwoch und Freitag bis 21.45 Uhr geöffnet und hat dienstags geschlossen. 

Mona Lisa 

Mona Lisa

Zweifellos ist die Hauptattraktion im Louvre, die jeder sehen möchte, Jocande, oder die Mona Lisa, gemalt von Leonardo da Vinci. Alle Schilder im Museum führen zu diesem Gemälde. Der Saal der Mona Lisa wurde von einem japanischen Fernsehsender gekauft, die Mona Lisa selbst ist mit einer dicken Panzerschicht überzogen, und es sind immer zwei Wachen und eine Menge Touristen um sie herum. Denken Sie daran, dass Sie die Mona Lisa nirgendwo anders sehen können. Die Museumsverwaltung hat beschlossen, das Gemälde nicht mehr an andere Museen zu schicken. 

Die Mona Lisa befindet sich im Denon-Teil des Museums in der 7. italienischen Kunsthalle. 

Venus von Milo 

Venus von Milo 

Aphrodite oder die Venus de Milo ist nicht weniger berühmt als die Mona Lisa. Als Schöpfer wird Alexander von Antiochien vermutet. Sie ist 164 cm groß und ihre Maße betragen 86 x 69 x 93. Das berühmte Wappen der Venus ging verloren, als sie 1820 gefunden wurde. Es gab eine Debatte zwischen den Franzosen, die die Skulptur fanden, und den Türken, denen die Insel gehörte, auf der die Franzosen sie gefunden hatten. 

Die Venus de Milo befindet sich im Sully-Flügel des Museums in der 16. Halle der griechischen, etruskischen und römischen Kunst. 

Geflügelte Viktoria von Samothraki 

Geflügelte Viktoria von Samothraki 

Eine weitere berühmte Frau ist die geflügelte Viktoria von Samothraki. Diese Kriegsgöttin verlor sowohl ihren Kopf als auch ihre Arme. Aber ihr sicherer Schritt und ihre Flügel blieben erhalten, ebenso wie das Gefühl des Fliegens. 

Diese Skulptur befindet sich im zweiten Stock des Denon-Flügels des Museums, auf der Treppe zwischen dem Eingang zur italienischen Kunstgalerie und der Apollo-Halle. 

Sterbender Sklave 

Sterbender Sklave 

Diese Statue aus der Renaissance ist der Sterbende Sklave von Michelangelo. Sie ist vielleicht nicht so berühmt wie David, aber sie ist dennoch Ihre Aufmerksamkeit wert. 

Sie befindet sich im ersten Stock, im Denon-Flügel, im 4. italienischen Skulpturensaal. Dort kann man auch Amor und Psyche von Canova sehen. 

Ramses II 

Ramses II 

Antikere Kunst, mit der Statue des sitzenden Ramses II

Der ägyptische Pharao befindet sich im ersten Stock, im Sully-Flügel im 12. Saal mit dem Rest der Altägyptischen Sammlung. Der Louvre besitzt eine der reichsten Sammlungen des Alten Ägypten in der Welt. 

Hammurabi-Stelen 

Hammurabi-Stelen 

Der Louvre besitzt auch eine große Sammlung von Denkmälern aus Mesopotamien. Das Berühmteste unter ihnen ist die Hammurabi-Stele, die das erste geschriebene Gesetzbuch der Welt besitzt. 

Sie befindet sich im ersten Stock, im Richelle-Flügel im dritten Saal. In den angrenzenden Sälen befindet sich der berühmte Cour Khorasabad. 

Französische Kunst 

Französische Kunst 

Eines der berühmtesten Gemälde ist die Krönung Napoleons I. des französischen Malers Jacques Louis David. Egal, was Sie von Napoleon halten, schauen Sie sich dieses Gemälde an. 

Es befindet sich im 75. Saal für französische Kunst im ersten Stock der Galerie Denon. 

Sie finden auch andere berühmte monumentale Gemälde von einem anderen berühmten französischen Künstler, Eugene Delacroix, wie "Die Freiheit führt das Volk" und "Der Tod des Marat". 

Spitzenklöpplerin 

Spitzenklöpplerin 

Spitzenklöpplerin ist eines der berühmtesten Gemälde des niederländischen Malers Johannes Vermeer. Der Louvre hat keine große Sammlung niederländischer Gemälde, aber dieses ist einfach wunderbar. 

Es befindet sich im dritten Stock der Richelieu-Galerie im 38. Saal in Holland. 

Alter Louvre 

Sie können den Festungsteil des alten Louvre sehen, indem Sie durch den Eingang von Sully und dann hinunter in den Keller gehen. Der mittelalterliche Louvre wurde zerstört und wiederaufgebaut, aber die Überreste des alten Palastes wurden später von Archäologen gefunden und können nun von Touristen besichtigt werden. Es ist ein erstaunlicher Anblick, dieses zerstörte Schloss! 

Napoleon III 

Napoleon III 

Man kann nicht in den Louvre gehen, ohne zu sehen, wo der letzte Kaiser von Frankreich, Napoleon III, lebte. Als Herrscher wohnte er in einigen wenigen Räumen des ehemaligen Palastes, und seine Räume sind gut erhalten geblieben. Diese Räume befinden sich im Richelieu-Flügel im zweiten Stock. Danach können Sie weiter durch die Säle mit Kunst aus dem Kaiserreich spazieren. 

[touringbee:link label:Und vergessen Sie nicht unseren Audioguide auf Englisch]. Wir werden Ihnen all diese Stücke und mehr in nur 2 Stunden zeigen. 

Der Louvre ist so groß, dass man einfach an einigen Kunstwerken vorbeigehen kann, ohne sie zu sehen! Das passiert häufig bei italienischen Gemälden, die sich im gleichen Raum wie die Mona Lisa oder in der Nähe der Mona Lisa befinden. Gegenüber der Mona Lisa hängt zum Beispiel das monumentale Gemälde "Die Hochzeit zu Kana" von Veronese, und an den Seiten hängen Kunstwerke von Tintoretto und Tizian. Vor der Mona Lisa befinden sich mehrere Gemälde von da Vinci in der italienischen Kunstabteilung. Sie können auch Raffaels "Madonna" und einige Gemälde von Caravaggio finden. 

» Lesen Sie mehr - Pariser Bezirke. Wo ist der beste Aufenthaltsort für Touristen?

Denken Sie daran, dass Sie über diesen Link Tickets erhalten können, und damit Sie sich nicht verirren, können Sie hier eine Führung bestellen. Oder Sie können hier Tickets mit einem Audioguide erhalten

Viel Spaß im Louvre! 

» Lesen Sie mehr - Die sehenswerten Museen von Paris