Welche Städte in den Niederlanden sollte ich außer Amsterdam noch besuchen?

Delft 

Die Niederlande sind mehr als nur Amsterdam. Dieses vergleichsweise kleine Land hat viele interessante Städte, die einen Besuch wert sind. Von Amsterdam aus erreicht man viele niederländische Städte in weniger als einer Stunde mit dem Zug. Hier sind einige beliebte Ziele:

  • Den Haag — 60-100 km (36-46 Minuten);
  • Utrecht — 53 km (23-27 Minuten);
  • Groningen — 183 km (2 Stunden 2 Minuten);
  • Rotterdam — 70-90 km (34-42 Minuten);
  • Haarlem — 21 km (10-15 Minuten);
  • Zaanse Schans — 16 km (17 Minuten);
  • Delft — 63-100 km (49-53 Minuten);
  • Leiden — 43 km (26-31 Minuten);
  • Gouda — 61 km (55 Minuten);
  • Alkmaar — 37 km (40 Minuten).

Wir haben eine hervorragende Audiotour durch Amsterdam im Angebot. In nur zwei Stunden siehst du alle wichtigen Sehenswürdigkeiten und erfährst viele interessante Dinge über die Stadt. Lade sie hier herunter und du wirst das Beste aus deiner Reise machen. 

» Lesen Sie mehrNur einen Tag in Amsterdam? Wir haben die beste Route

Den Haag

Den Haag 

Wenn du die Niederlande verstehen willst, dann musst du Den Haag besuchen. Es ist die ehemalige Hauptstadt und Sitz der Regierung, des Parlaments und der königlichen Familie. Hier wird das Schicksal ganz Europas entschieden, und der Name der Stadt wird traditionell mit internationaler Kommunikation und politischen Nachrichten in Verbindung gebracht. Die Stadt ist auch ein Zentrum des aktiven kulturellen Lebens. Wenn du in Den Haag ankommst, wirst du von den vielfältigen Ausstellungen und Spektakeln begeistert sein, die regelmäßig auf den Kunstplätzen stattfinden (viele Besucher kommen, um diese zu sehen, also reserviere dein Hotelzimmer im Voraus).

Unverzichtbar für einen Besuch in Den Haag ist eine Führung durch die touristischen Sehenswürdigkeiten der Altstadt, die du über diesen Link bestellen kannst. Bei warmem Wetter empfiehlt sich ein Besuch der Strände der Stadt. Außerdem gibt es ein Freilichtmuseum, den Madurodam. Es ist eine Miniatur-Niederlande, die alle touristischen Sehenswürdigkeiten des Landes an einem Ort zeigt.

Den Haag: Hotel buchen

Utrecht

Utrecht 

Wenn Amsterdam als Hauptstadt der Unterhaltung und Den Haag als Hauptstadt der Regierung bekannt ist, dann ist Utrecht die religiöse Hauptstadt der Niederlande. Sie ist eine der ältesten Städte Europas und wurde von den Römern gegründet. Diese kleine Stadt hat viele interessante Sehenswürdigkeiten für Geschichtsliebhaber zu bieten. Utrecht ist zu Recht stolz auf seine Kirchen, von denen die Domkirche die berühmteste ist. Ein weiteres touristisches Ziel ist das Schröder-Haus. Es ist ein originelles Häuschen, das aussieht, als wäre es mit Bauklötzen eines Kindes errichtet worden.

Utrecht ist, wie viele andere niederländische Städte, von Grachten durchzogen, aber es gibt viel weniger Touristen. Das bedeutet, dass das Unterhaltungsangebot billiger und leichter zugänglich ist. Utrecht hat gute Hotels, ist aber nicht so lebendig und hat nicht das gleiche wilde kulturelle Leben wie andere große niederländische Städte. Wenn du mehr an Geschichte als an Partys interessiert bist, wirst du diese gemütliche Stadt zu schätzen wissen. Mithilfe eines erfahrenen Reiseleiters kannst du jeden Winkel dieses wunderbaren Ortes kennenlernen.

Buchen Sie Ihr Hotel in Utrecht

Groningen

Groningen

Wenn du hingegen die Sehenswürdigkeiten besichtigen und danach feiern möchtest, solltest du Groningen unbedingt in deinen Reiseplan für die Niederlande aufnehmen. Es ist eine Stadt, in der die Party dank der großen Studentengemeinde nie endet. Wenn du dich für Kunst interessierst oder beruflich mit ihr zu tun hast, können wir Groningen nur empfehlen. Das örtliche Museum, das vom Industriedesign-Guru Philippe Starck entworfen wurde, ist eines der besten in den Niederlanden. Andere Museen, wie das Tabakmuseum und das Comicmuseum, sind auf spezielle Interessen ausgerichtet.

Wirf vor deiner Reise einen Blick auf den niederländischen Kalender, damit du keines der saisonalen Feste verpasst, die jedes Jahr stattfinden (suche dir rechtzeitig ein Hotel). Groningen ist auch die Fahrradhauptstadt der Welt. Hier gibt es mehr Fahrräder als in jeder anderen Stadt der Welt.

Groningen: siehe Hotels hier

Rotterdam

Rotterdam

Rotterdam unterscheidet sich aufgrund seiner bewegten Vergangenheit deutlich von den meisten europäischen Städten. Während des Zweiten Weltkriegs wurde die Stadt praktisch dem Erdboden gleichgemacht. Dieses Unglück hat jedoch dazu geführt, dass Rotterdam heute die niederländische Stadt mit der modernsten Architektur ist. Die zahlreichen Wolkenkratzer aus Glas und Stahl entsprechen perfekt dem dynamischen Geist Rotterdams und haben der Stadt den Spitznamen Manhattan an der Maas eingebracht.

Die größte Touristenattraktion der Stadt ist der größte Hafen Europas. Er gehört zu den besten Häfen der Welt und ist auch dann einen Besuch wert, wenn man sich nicht so sehr für die Schifffahrt interessiert. In Rotterdam gibt es noch viele andere interessante Dinge zu entdecken. Es gibt viele tolle kulturelle Ausflugsziele und auch tolle Einkaufsmöglichkeiten. Man kann seine eigene Tour durch Rotterdam planen, indem man mit einer alten Touristenstraßenbahn fährt, zu Fuß geht oder an einer geführten Tour teilnimmt. Du kannst hier ein gutes Hotel für deinen Urlaub finden.

Rotterdam: Hotel buchen

Haarlem

Haarlem 

Das berühmte Viertel Harlem in New York City ist nach der niederländischen Stadt Haarlem benannt. Keine andere niederländische Stadt hat so viele Vorzüge: die besten Einkaufsmöglichkeiten, das beste Essen, den besten Jazz und die besten Blumen. All das findet man in Haarlem. Da die Stadt in der Nähe von Amsterdam liegt, ist sie kein schlechter Ort zum Übernachten. Die Zugfahrt von Haarlem nach Amsterdam dauert nur 20 Minuten, und eine Unterkunft ist hier wesentlich billiger.

In Haarlem hast du in deiner Freizeit viel zu tun: Du kannst am Ufer spazieren gehen, an privaten Ständen Souvenirs kaufen, in einem Familienrestaurant lecker zu Mittag essen, durch die Geschäfte bummeln, in deinem komfortablen Hotel entspannen und vieles mehr.

Haarlem: gute Hotels

Zaanse Schans

Zaanse Schans

In den Niederlanden hast du die Möglichkeit, dich in ein echtes Märchen zu versetzen. Wenn du dich davon angesprochen fühlst, solltest du das Dorf Zaanse Schans besuchen, das nur 30 Minuten von Amsterdam entfernt liegt. Es ist sowohl ein lebendiges Dorf als auch ein riesiges Freilichtmuseum, das alles zeigt, wofür die Niederlande bekannt sind. In Zaanse Schans fühlt man sich sofort in ein typisches niederländisches Dorf aus dem 18. Jahrhundert mit kleinen Holzhäusern, Scheunen und Mühlen versetzt.

Die größte Schwierigkeit bei einem Besuch in Zaanse Schans besteht darin, der Versuchung zu widerstehen und nicht alles zu kaufen, was die Stände des Dorfes zu bieten haben. Hier findet man die besten holländischen Souvenirs, wie Holzschuhe, Porzellangeschirr, Käse, Blumen und Spielzeug. Vergiss nicht, nach dem Rundgang durch das Dorf in ein Restaurant zu gehen, um die lokalen Köstlichkeiten zu genießen. Hier findest du auch ein gutes Hotel.

Zaanse Schans: Hotel buchen

Delft

Delft 

Das blau-weiße Delfter Porzellan ist der Stolz der Niederlande, und wenn du eine Schwäche für schöne Porzellanwaren hast, dann wird ein Ausflug nach Delft zu einem unvergesslichen Erlebnis. Man kann Geschirr und andere Porzellanwaren erwerben und sogar einen Meisterkurs besuchen, um besser zu verstehen, wie sie hergestellt und bemalt werden.

Bei einem Rundgang durch die alten Grachten, antiken Gebäude, alten Kirchen und überraschenden Straßen mit einem Fremdenführer (hier kannst du dich anmelden) kannst du die Geschichte der Stadt kennenlernen. Aber das ist noch nicht alles, was Delft zu bieten hat. Sie wird auch als eine der malerischsten Städte der Niederlande gepriesen. Kein Wunder, dass der berühmte Maler Johannes (Jan) Vermeer sich hier inspirieren ließ und sein Name mit vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt verbunden ist. Es lohnt sich, ein Hotel in Delft im Voraus zu buchen.

Finden Sie Ihr Hotel in Delft

Leiden

Leiden 

Leiden ist die Heimat des großen Rembrandts und eine der museumsreichsten Städte der Welt. Hier findet man alle Arten von Museen, unter anderem über das alte Ägypten, Leidener Gemälde, Naturgeschichte, den menschlichen Körper und sogar das Amerikanische Pilgermuseum, das von den Gründern der Kolonie Plymouth in den USA erzählt. Auch das Windmühlenmuseum sollte man sich nicht entgehen lassen. Man kann es nicht verfehlen: Es ist so gebaut, dass es wie eine riesige Mühle aussieht.

Die besten Hotels befinden sich im historischen Stadtzentrum. Wenn du etwas Abwechslung in deinen Museumsurlaub bringen willst, kannst du durch den Botanischen Garten von Leiden spazieren, wo die Tulpenindustrie in den Niederlanden ihren Ursprung hat, oder dir von einem Fremdenführer zeigen lassen, wo Rembrandt lebte. Leiden ist auch die dem berühmten Tulpenpark Keukenhof am nächsten gelegene Großstadt der Niederlande.

Leiden: Hotel buchen

Gouda

Gouda 

Der Name der Stadt wird dich zum Schwärmen bringen, und selbst Reisende, die nicht viel über die Niederlande wissen, werden sofort verstehen, warum sie berühmt ist. Eine Reise nach Gouda ist eine Gelegenheit, sich die niederländische Delikatesse zu gönnen und mehr über die Stadt zu erfahren, deren Geschichte und Kultur viel mehr als nur Käse zu bieten hat. Gouda hat eine interessante Architektur, darunter das Rathaus im gotischen Stil aus dem 15. Jahrhundert. Neben der Käseproduktion gibt es in der Stadt auch eine florierende Kerzenindustrie. Auf dem städtischen Markt oder auf Wochenendmärkten kann man schöne, lokal hergestellte Kerzen und Käse kaufen.

Es gibt nicht viele Hotels in der Stadt, daher ist es am besten, sich im Voraus ein Zimmer zu sichern. Man kann eine interessante und informative Zeit in Gouda verbringen, indem man mit einem Fremdenführer die schönen Orte der Stadt besichtigt (weitere Informationen hier).

Gouda: siehe Hotels hier

Alkmaar

Alkmaar

Mühlen, Käse, Strände und kulturelle Unterhaltung sind Dinge, für die die Niederlande berühmt sind, und all das kann man in Alkmaar erleben. Hast du schon einmal davon geträumt, eine echte Mühle zu sehen? Alkmaar hat 11! Liebst du Käse? Hier gibt es die besten Käsemessen. Liebst du Strände? Alkmaar liegt an der Küste der Nordsee. Wenn du Kultur liebst, musst du den Canada Square im Stadtzentrum besuchen, wo es immer Festivals und Ausstellungen gibt.

In Alkmaar gibt es mehr zu kaufen als nur leckeren Käse. Die vielen Kaufhäuser und Boutiquen bieten reichlich Gelegenheit zum Shoppen. Die Stadt verfügt über etwa 50 Hotels in allen Preisklassen, die du über diesen Link buchen kannst.

Alkmaar: Hotel buchen

Wir wünschen dir eine gute Reise! 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar