Die Sainte-Chapelle verdient nicht weniger Aufmerksamkeit als die berühmte Notre Dame de Paris. In ihren Mauern wurde einst die Dornenkrone von Christus dem Erlöser aufbewahrt. Und heute verbirgt sie viele Geheimnisse und lockt mit den schönsten Glasfenstern von Paris. Eintrittskarten für die Sainte-Chapelle können Sie über diesen Link buchen und gleichzeitig das nahe gelegene Museum und den Palast der Conciergerie besuchen.

Anreise nach Sainte Chapelle

Die Kapelle befindet sich am Boulevard du Palais 8 auf dem Gelände der Burg Conciergerie und des Justizpalastes. Der Eingang zur Kapelle befindet sich auf der linken Seite des Haupteingangs des Palastes. Die nächstgelegenen Métro-Stationen sind Cite und Saint-Michel.

Öffnungszeiten: von März bis Oktober ist die Kapelle von 9:30 bis 18:00 Uhr geöffnet, von November bis Februar von 9:00 bis 17:00 Uhr. 

Der Eintrittspreis beträgt 11,50 €, Kinder bis 18 Jahre besuchen die Kapelle kostenlos.

Die Sainte Chapelle zieht als Hüterin der Heiligtümer und erstaunliches Beispiel mittelalterlicher Architektur mit wunderschönen Glasfenstern Pilger und viele normale Touristen an. Von Mai bis September gibt es immer lange Warteschlangen, um die Kapelle zu betreten. Sie befindet sich auf der Ile de la Cité, nicht weit von Notre Dame entfernt, und viele Touristen wollen beide Sehenswürdigkeiten gleichzeitig besuchen. Wir empfehlen, die Eintrittskarten im Voraus zu kaufen. Wählen Sie dazu einfach ein Datum und eine Uhrzeit aus dem unten stehenden Kalender aus:

Sie können ein Kombiticket für die Sainte Chapelle und die Conciergerie erwerben. In diesem Fall beträgt der Ticketpreis 18,50 €. Hier ist, um ein Kombiticket zu kaufen.

Außerdem können Sie mithilfe einer Paris-Pass-Karte Warteschlangen vermeiden.

Wofür ist die Sainte-Chapelle berühmt?

Sainte Chapelle in Paris

Die Sainte-Chapelle wurde im 13. Jahrhundert im Auftrag von König Ludwig IX. errichtet. Er erhielt den Beinamen «der Heilige» wegen seiner ehrfürchtigen Haltung gegenüber den christlichen Reliquien. Um sie ordnungsgemäß aufzubewahren, ordnete er den Bau einer besonderen Kapelle auf dem Gelände des königlichen Palastes der Conciergerie an. Der Bau dauerte 33 Monate und kostete 40.000 Lire. Die fertige Kapelle war so raffiniert und majestätisch, dass die gesamte königliche Familie sie zu ihrem Gebetsort machte.

Das wichtigste architektonische Merkmal der Kapelle ist für Touristen interessant: die Buntglasfenster, die Szenen aus der Bibel darstellen und den größten Teil der Wandfläche einnehmen. Sie sollten die Kapelle an einem hellen, sonnigen Tag besuchen, um die Schönheit und Erhabenheit der Buntglasfenster voll zu genießen. Sie können ein Fernglas mitnehmen, sich auf eine Bank im Inneren der Kapelle setzen und sich jede biblische Geschichte in Ruhe ansehen.

» LESSEN SIE MEHRBASILIKA VON SAINT-DENIS, DAS GRABMAL DER FRANZÖSISCHEN KÖNIGE

Sainte Chapelle in Paris

Die Große Französische Revolution war unbarmherzig gegenüber der Sainte Chapelle. Sie wurde teilweise zerstört und auch die berühmten Glasfenster wurden beschädigt. Die in der Kapelle aufbewahrten Reliquien wurden gestohlen. Später wurde die Kapelle restauriert und in die Liste der nationalen historischen Denkmäler Frankreichs aufgenommen.

Tipps für einen erfolgreichen Besuch

Sainte Chapelle in Paris

Die Sainte-Chapelle befindet sich auf dem Gelände des Justizpalastes, der von der Polizei bewacht wird. Daher dürfen Sie beim Besuch dieses Ortes keine Gegenstände mit sich führen, die von der Polizei als scharfe Waffen betrachtet werden könnten.

Sie können die Sainte-Chapelle und die Conciergerie gleichzeitig besuchen. Eigentlich wohnten die Könige im Palast und gingen zum Beten in die Sainte-Chapelle. So werden Sie sofort mit der weltlichen und kirchlichen mittelalterlichen Architektur von Paris vertraut.

Im Sommer finden in der Kapelle Konzerte mit klassischer Musik statt, die in ihren Mauern auf ganz neue Weise erklingt. Wahrscheinlich werden Sie dadurch nicht zu einem glühenden Katholiken, aber Sie werden ein Vergnügen erleben, das mit nichts zu vergleichen ist.

» LESSEN SIE MEHRDIE 10 BESTEN SCHLÖSSER UND SCHLOSSANLAGEN IN PARIS UND SEINEN VORORTEN

 Wir wünschen Ihnen eine gute Reise!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar